Umwelt-Ratgeber Bau

Umwelt-Ratgeber-BauUmwelt-Ratgeber Bau

Praxishandbuch für Bau- und Immobilienfachleute
Autor: Dipl.-Ing. Siegmund Kaub

 

Kaub Umwelt Consult
Beratende Ingenieure
Taunusstrasse 78
64380 Rossdorf / Darmstadt
Telefon: 06154 / 800 822
Telefax: 06154 / 800 823
E-Mail: info@Kaub-Umwelt-Consult.de
Internet: www.Kaub-Umwelt-Consult.de

Umweltrecht

Mit über 2000 umweltrechtlichen Bestimmungen in Bundes- und Landes-Gesetzen, Durchführungs-Verordnungen, Verwaltungsvor-schriften, Technischen Regeln, Baubestimmungen, Merkblättern und Richtlinien ist das Umweltrecht in Deutschland kaum noch über-schaubar. Das Umweltrecht wird üblicherweise eingeteilt in das private Umweltrecht zur Regelung der Rechtsbeziehungen zwischen den einzelnen Bürgern sowie das öffentliche Umweltrecht zur Klärung der Rechtsverhältnisse Bürger - Staat. Für die am Bau Beteiligten relevant ist zunächst das öffentliche Umweltrecht. Hierzu zählen z.B. das Bundes-Bodenschutzgesetz zur Regelung von Baugrund-Kontaminationen / Altlasten oder das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, das die Entsorgung der im Rahmen von Bauvorhaben anfallenden Bauabfälle regelt. Zur Sanktionierung von Umweltdelikten dienen verschiedene Vorschriften des > Umweltstrafrechts, insbesondere Abschnitt 29 des Strafgesetzbuches mit dem Titel Straftaten gegen die Umwelt. Für die Bauwirtschaft von Bedeutung ist desweiteren das private Umweltrecht in Form von > Umwelt-Haftungsgesetz bzw. > Wasserhaushaltsgesetz.

Zurück zu Übersicht