Umwelt-Ratgeber Bau

Umwelt-Ratgeber-BauUmwelt-Ratgeber Bau

Praxishandbuch für Bau- und Immobilienfachleute
Autor: Dipl.-Ing. Siegmund Kaub

 

Kaub Umwelt Consult
Beratende Ingenieure
Taunusstrasse 78
64380 Rossdorf / Darmstadt
Telefon: 06154 / 800 822
Telefax: 06154 / 800 823
E-Mail: info@Kaub-Umwelt-Consult.de
Internet: www.Kaub-Umwelt-Consult.de

Schwermetalle

Unter Schwermetallen versteht man alle Metalle mit einer Dichte größer 5 g / ccm. Schwermetalle sind für den Menschen teils lebensnotwendige Spurenelemente (z.B. Kupfer, Zink oder Mangan), teils toxische Umwelt-Schadstoffe (z.B. Quecksilber, Blei oder Cadmium). Für die Bauwirtschaft sind Schwermetalle vor allem als Schadstoffe von > Auffüllböden von Bedeutung, wo sie im Rahmen der Erdarbeiten zu erhöhten Entsorgungskosten führen. Neben Kontaminationen des Baugrunds verunreinigten Schwer-metalle oft auch die Bausubsubstanz insbesondere gewerblich oder industriell genutzter Standorte wie z.B. Gießereien oder Metallhütten und bedingen damit einerseits erhöhte Anforderungen an den Arbeitsschutz beim Gebäude-Rückbau sowie andererseits erhöhte Kosten zur Entsorgung kontaminierter Abbruchmaterialien.

Zurück zu Übersicht