Umwelt-Ratgeber Bau

Umwelt-Ratgeber-BauUmwelt-Ratgeber Bau

Praxishandbuch für Bau- und Immobilienfachleute
Autor: Dipl.-Ing. Siegmund Kaub

 

Kaub Umwelt Consult
Beratende Ingenieure
Taunusstrasse 78
64380 Rossdorf / Darmstadt
Telefon: 06154 / 800 822
Telefax: 06154 / 800 823
E-Mail: info@Kaub-Umwelt-Consult.de
Internet: www.Kaub-Umwelt-Consult.de

Kontaminationsverdächtige Fläche

Unter einer Kontaminationsverdächtigen Fläche (KVF) versteht man eine Fläche innerhalb einer Liegenschaft oder eines Grundstücks, für die aufgrund ihrer ehemaligen oder derzeitigen Nutzung der Verdacht einer schädlichen Bodenveränderung oder > Altlast besteht. Zu Kontaminationsverdächtigen Flächen (Verdachtsflächen) zählen z.B. Betriebstankstellen, Werkstätten oder Lager bzw. Umschlagplätze für Betriebsstoffe. Bei einem geplanten Veräußerung eines Grundstück ist es für den Grundstückseigentümer vor Vertragsabschluss in der Regel erforderlich die Frage möglicher Altlasten durch umwelttechnische Untersuchung vorhandener Verdachtsflächen zu klären.

Zurück zu Übersicht