Umwelt-Ratgeber Bau

Umwelt-Ratgeber-BauUmwelt-Ratgeber Bau

Praxishandbuch für Bau- und Immobilienfachleute
Autor: Dipl.-Ing. Siegmund Kaub

 

Kaub Umwelt Consult
Beratende Ingenieure
Taunusstrasse 78
64380 Rossdorf / Darmstadt
Telefon: 06154 / 800 822
Telefax: 06154 / 800 823
E-Mail: info@Kaub-Umwelt-Consult.de
Internet: www.Kaub-Umwelt-Consult.de

Dekontamination

Unter Dekontamination versteht man in der Umwelttechnik die Beseitigung oder Verringerung schadstoffbedingter Verunreini-gungen. Dekontaminationsverfahren werden insbesondere zur Sanierung von > Altlasten aber auch zur Sanierung kontaminierter, im Rahmen von Bauvorhaben anfallender Böden oder zur Sanierung von Gebäude-Schadstoffen eingesetzt. Beispiele für Dekontaminationsverfahren im Rahmen der Altlasten-sanierung sind die Auskofferung und Behandlung kontaminierter Böden oder die Sanierung der Umweltmedien Bodenluft und Grund-wasser. Die Entfernung von Gebäude-Schadstoffen wie z.B. Asbest, PCB oder PAK wird auch als Gebäude-Dekontamination bezeichnet.

Zurück zu Übersicht