Umwelt-Ratgeber Bau

Umwelt-Ratgeber-BauUmwelt-Ratgeber Bau

Praxishandbuch für Bau- und Immobilienfachleute
Autor: Dipl.-Ing. Siegmund Kaub

 

Kaub Umwelt Consult
Beratende Ingenieure
Taunusstrasse 78
64380 Rossdorf / Darmstadt
Telefon: 06154 / 800 822
Telefax: 06154 / 800 823
E-Mail: info@Kaub-Umwelt-Consult.de
Internet: www.Kaub-Umwelt-Consult.de

Chlorierte Kohlenwasserstoffe

Unter Chlorierten Kohlenwasserstoffen (CKW) versteht man Kohlenwasserstoffe, bei denen ein oder mehrere Wasserstoffatome durch das Element Chlor ersetzt wurden. Zu den bekanntesten Vertretern der Chlorierten Kohlenwasserstoffe gehören die Verbindungen Trichlorethen (Tri) sowie Tetrachlorethen (Per), die als technische Lösemittel insbesondere bei chemischen Reinigungen und Betrieben der Metallbearbeitung eingesetzt wurden. Chlorierte Kohlenwasserstoffe gehören zur Gruppe der > Leicht-flüchtigen Halogenierten Kohlenwasserstoffe (LHKW) und treten im Rahmen der Altlastensanierung oft als Kontaminanten der Umweltmedien Boden, Bodenluft und Grundwasser auf. Die Sanierung CKW-bedingter Umweltschäden ist insbesondere bei Grundwasser-Verunreinigungen oft langwierig und damit kosten-intensiv.

Zurück zu Übersicht