Umwelt-Ratgeber Bau

Umwelt-Ratgeber-BauUmwelt-Ratgeber Bau

Praxishandbuch für Bau- und Immobilienfachleute
Autor: Dipl.-Ing. Siegmund Kaub

 

Kaub Umwelt Consult
Beratende Ingenieure
Taunusstrasse 78
64380 Rossdorf / Darmstadt
Telefon: 06154 / 800 822
Telefax: 06154 / 800 823
E-Mail: info@Kaub-Umwelt-Consult.de
Internet: www.Kaub-Umwelt-Consult.de

Bodenwäsche

Unter dem Begriff Bodenwäsche werden verschiedene Waschver-fahren zur Sanierung kontaminierter Böden zusammengefasst. Bodenwaschverfahren werden insbesondere zur Sanierung von > Altlasten aber auch von kontaminierten, im Rahmen von Bauvor-haben anfallenden Böden, eingesetzt. Bodenwaschanlagen bestehen aus mehrstufigen Klassier-, Wasch- und Mischaggregaten. Die Abtrennung der Schadstoffe erfolgt durch Wasser ggf. mit Zusätzen sowie dem Eintrag mechanischer Energie in Form von Rühren, Scheren, Prall oder Hochdruck. Die gereinigten Bodenmassen werden soweit möglich einer Wieder-verwertung zugeführt. Die abgetrennten Schadstoffe bleiben mit dem Feinkornanteil als kontaminierter Schlamm zurück und werden separat entsorgt. Das Waschen kontaminierter Böden kann sowohl in einer mobilen Anlage, die auf dem Baustellengelände (on site) für die Dauer der Sanierungsmaßnahme aufgestellt wird als auch außerhalb der Baustelle (off site) in stationären Bodenreinigungszentren erfolgen.

Zurück zu Übersicht