Umwelt-Ratgeber Bau

Umwelt-Ratgeber-BauUmwelt-Ratgeber Bau

Praxishandbuch für Bau- und Immobilienfachleute
Autor: Dipl.-Ing. Siegmund Kaub

 

Kaub Umwelt Consult
Beratende Ingenieure
Taunusstrasse 78
64380 Rossdorf / Darmstadt
Telefon: 06154 / 800 822
Telefax: 06154 / 800 823
E-Mail: info@Kaub-Umwelt-Consult.de
Internet: www.Kaub-Umwelt-Consult.de

Asbest

Asbest ist eine Sammelbezeichnung für eine Gruppe von sechs natürlich vorkommenden mineralischen Rohstoffen von denen der Chrysotil (Weißasbest) die größte wirtschaftliche Bedeutung hat.<br /> Aufgrund technologisch erwünschter Eigenschaften wie z.B. Unbrennbarkeit, Elastizität, Adsorptionsfähigkeit u.v.m. wurde Asbest in großem Umfang auch in der Bauwirtschaft, insbesondere im Bereich des Brandschutzes eingesetzt.<br /> Die von Asbest ausgehenden Gesundheitsgefahren beruhen im wesentlichen auf der Einatmung mikroskopisch kleiner, lungengängiger Fasern, die insbesondere zu > Asbestose, Lungenkrebs oder Mesotheliomen (Krebs an Rippen- oder Bauchfell) führen können.<br /> Je nach Dichte des Asbestproduktes unterscheidet man in der Sanierungstechnik grundsätzlich zwischen stark gebundenen Asbest-Produkten (Asbest-Zement-Produkte) wie z.B Dacheindeckungen oder Fassadenverkleidungen und schwach gebundenen Asbest-Produkten wie z. B. Spritzasbest.

Zurück zu Übersicht